Die schlimmen Brände in Townships

159 Shacks in Langa sind abgebrannt

Seit dem grossen Brand in Hout Bay 2017 sind immer wieder "kleinere Feuer mit bis 200 Shacks" ausgebrochen. Jetzt zum Beispiel aktuell sind in Langa wieder 159 Hütten abgebrannt und dadurch 400 Menschen obdachlos geworden. In vielen Fällen konnte nur das nackte Leben gerettet werden und alles sonst ist verbrannt.

Wie schon bei früheren Brandkatastrophen haben wir auch hier wieder sofort unsere Hilfe geleistet und werden die Obdachlosen weiter besuchen und unterstützen.

Durch die schlimmste Trockenheit hier im Western Cape genügt sogar ein Glassplitter in der Sonne, um einen Brand auszulösen.

12. Januar 2018

Der schwarze Freitag 6. Juli 2018 / 7 Kinder sterben

An diesem Freitag starben 5 Kinder bei einem Brand in Philippi und 2 weitere Kinder kamen am gleichen Tag in Khayelitsha in einem Feuer ums Leben. Es ist sehr tragisch und wenn man die Berichte lesen muss, wie die Mutter noch versucht, ihre Kinder zu retten, versteht man die Hilflosigkeit dieser Menschen.

Die Feuer in den Townships häufen sich, weil es sehr wenig braucht, bis ein Shack in Flammen aufgeht. Wenn dann noch Wind herrscht ist es eine Frage von Minuten, bis die nahe zusammen stehenden weiteren Hütten aus Holz und Karton ebenfalls brennen. Uebrig bleiben meistens nur noch die Wellbleche der Dächer.

Das grosse Feuer in Khayelitsha vom 20. Oktober 2018

Obschon 10 Feuerwehr-Fahrzeuge im Einsatz waren, brannten sowiele Shacks ab, dass über 2000 Menschen neu Obdachlos wurden. Man muss sich vorstellen, dass diese Menschen von dem Wenigen, welches sie hatten, alles verloren haben. In einer Sofortaktion konnten wir R 4000 über die Organisation Givengain spenden, aber für diese Obdachlosen braucht es viel mehr. Wir suchen die Zusammenarbeit mit Organisationen vor Ort und werden weitere Beträge spenden. Helft bitte mit – hier ist wirklich grosse Not.

Die Feuerwehr-Hauptwache in Kapstadt hat eine Sammlung für Kleider, Haushaltwaren und natürlich Esswaren organisiert. Wir werden in den nächsten Tagen auch noch Pakete bringen.

31. Oktobere 2018