20 Kreditkarten je 50 Rand für Obdachlose

In den ersten Tagen des neuen Jahres 2020 verteilen wir wieder in Grassy Park und Muizenberg für 1000 Rand 20 Karten von PickNPay mit je 50 Rand Guthaben. Die ärmsten Obdachlosen konnten sich über die Festtage nicht so die Bäuche füllen und sind dankbar, im neuen Jahr wieder einen Zustupf zu erhalten. Auch mit 50 Rand (ca. Fr.3.50) kann man auch hier nicht sehr viel kaufen, aber immerhin mal wieder weisse Bohnen oder Sardinen an Tomatensauce zur Abwechslung.

5. Januar 2020

Schulkleider für Innocent Sibanda

Der von uns unterstützte, alleinerziehende Vater Timothi Sibanda hat uns informiert, dass er für seinen Sohn Innocent Schulkleider für R800 und Schulmaterial für R400 kaufen musste.

Nachdem er schon das Schulgeld, Entlöhnung Tagesmutter und Miete seiner Shack-Hütte kaum bezahlen kann, haben wir ihm zum Schulanfang letzte Woche einen Beitrag von R800 (Fr.54.-) gemacht.

Heute erhielten wir die Fotos von Innocent, wie er stolz seine Schuluniform präsentiert. Weil der Vater Timothi nicht Südafrikaner ist, sondern aus Zimbabwe kommt, bekommt er vom Staat überhaupt keine Unterstützung. Er verdient in der Woche maximal R700 (Fr.47.-) und kann kaum etwas zu Essen kaufen – und trotzdem umsorgt er seinen Sohn so richtig «Väterlich». Zufällig hat Sohn Innocent heute seinen 6.Geburtstag, wozu wir ihm herzlich gratulieren und für die Schule viel Erfolg und Freude wünschen.

21. Januar 2020

Innocent Sibanda am 6. Geburtstag