40 Ofenfrische Pizzas für die Obdachlosen in Grassy Park

Heute Freitag, 21. Mai 2021 habe ich am Vormittag die Obdachlosen auf den Trottoirs wieder besucht und ihnen Gutscheine für eine Pizza abgegeben. Nach der guten Organisation im Februar 2021, wussten wir, dass es nur mit «Vouchers» funktioniert und trotzdem noch mindestens 20 anstehen, welche keinen Gutschein haben.

Von den 40 verteilten Vouchers wurden «exactly at 16.30pm» 37 Pizzas abgeholt und die restlichen 3 Pizzas haben wir auf die Hungernden und Wartenden stückweise verteilt. Wer dann 10 Minuten zu spät mit seinem Gutschein kam, mussten wir vertrösten.

Wir haben gesehen, dass wir solche Aktionen mehrmals durchführen müssen, dass diese Menschen auch nach Regenwetter wieder einmal etwas Warmes essen können.

21. Mai 2021 (Fotos Sharon Hirt)

Andre und Timothi nach dem Laden der 40 Pizzas

Leute warten schon über 1/4 Stunde

Ohne "grünem Voucher" gab es keine Pizza

Timothi und Andre mussten sich gegen Unmaskierte wehren

Die auf Resten Pizzas Wartenden war gross

R2500 für Likhwezi Educare and Aftercare

Nachdem wir schon im Januar-Februar Likhwezi unterstützt haben, hat uns die Leiterin Nomonde neu folgendes mitgeteilt:

«As you know the children we have at the moment is 65 but I have 50 children that are paying school fees every month 400  for (30)  children and some R600 for( 20)”

Von 15 Kindern bekommt sie kein Geld, da die Eltern arbeitslos sind und nicht einmal 400 Rand (=ca. SFr. 26.- im Monat) bezahlen können. Die Kinder erhalten Frühstück und Mittagessen in der Schule und wir finden es schön, dass Nomonde diese 15 Kinder trotzdem weiterhin pflegt. Deshalb unterstützen wir Likhwezi die nächsten 2 Monate mit je R2500 und kontrollieren dann die Situation.

Schaut Euch bitte die Videos an, welche wir spontan nach der Zahlung erhalten haben. Und schaut die glücklichen Kinder in unseren BraHELP-Jacken.

Thank you BraHELP – seht die glücklichen Kinder!

27. Mai 2021  (Ist in Arbeit - Problem Hochladen Fotos/Videos)

 

Ein Dankes-Video der Kinder von Likhwezi

...und noch ein Video der Likhwezi-Schulkinder

...und alle Kinder sind schön in unseren BraHELP-Kleidern

2453 Rand für GENESIS-Project "Kinder weg von der Strasse"

Vor bald 5 Jahren wurden die Gelder der Schulbehörden für Musikunterricht gestrichen. Kippie Siljeur hat damals das Projekt GENESIS gestartet, welches die Kinder weiterhin im Musikunterricht beschäftigen will. «WEG von der STRASSE» ist und bleibt das Ziel.

Wir haben GENESIS schon seit 2017 in 4 Projekten mit insgesamt R 11500 unterstützt. Nun sind in der Violine-Klasse Reparaturen wie Violin-Bögen, -Saiten usw. angesagt und wir haben heute     R 2453 für diese Reparaturen an Musicpeyer, Kapstadt überwiesen. Damit sind die Instrumente wieder repariert und die Kinder können den Violine-Unterricht geniessen.

Weitere aktuelle Fotos folgen in 2-3 Tagem, wenn der Unterricht wieder begonnen hat.

31. Mai 2021

R 10’000 für 30 Familienpakete Esswaren mit MASAKHE

MASAKHE-Foundation ist die humanitäre Organisation von NAC Western Cape und unterstützt im grossen Stil bedürftige Familien. Für Familien ohne Einkünfte infolge Arbeitslosigkeit werden Pakete im Wert von 350 Rand abgegeben, welche für ca. 2 Wochen Esswaren enthalten.

Wir konnten die Regionen Grassy Park, Retreat, Lavender Hill und Steenberg wählen, wo es für uns sehr schwierig ist, solche Familien zu bedienen. Wir erhalten dann Fotos der Paket-Uebergabe und werden diese dann hier veröffentlichen. Für Interessierte: www.masakhefoundation.org.

9. Juni 2021

6. Grossanlass mit 500 warmen Menues in Grassy Park

Bereits zum 6. Mal führen wir diesen Grossanlass mit warmen Speisen am Samstag, 19. Juni 2021 für Hilfsbedürftige durch. Da wir wieder die Infrastruktur vom Grassy Park Hotel (Parkplatz und Mitarbeiter) benützen dürfen, ist die Planung viel einfacher. Das Essen haben wir mit R5000 wieder über Food For Life organisiert, welche mit einem Team das Essen ausgeben.

Mein BraHELP-Team wird auch mit 5 Helfenden anwesend sein und die Organisation und Kontrolle wegen COVID vornehmen. Am Eingang übernehmen wir die Masken-Kontrolle, dann die Abstands-Kontrolle in der Warteschlange und vor dem Essen "fassen" werden die Hände desinfiziert.

Wir werden wieder mit Fotos über diesen Event berichten.

14. Juni 2021

Zum 6. Mal Grossanlass mit 500 warmen Menues für R5000

Am Ende des Anlasses ein glücklicher André

Bei fantastischem Winterwetter (26°) konnten wir heute wieder die Hungrigsten in Grassy Park mit einer grossen Portion warmes Essen bedienen. Wie schon frühere Male standen einige schon 30 Minuten vorher Schlange und warteten geduldig.

Wir waren insgesamt ein Helferteam von 16 Leuten und konnten 350-400 Essen ausgeben. Den Rest brachten wir in ein Obdachlosenheim in Mitchells Plain, damit auch diese weit entfernten Menschen etwas zu Essen bekamen.

Unser BraHELP-Team mit 5 Helfern war hauptsächlich für die Organisation und die Ueberwachung der Covid-Regeln LEVEL3 im Einsatz. Die meisten Menschen hielten sich jedoch selbst an die Regeln und nur vereinzelt mussten wir auf fehlende Masken oder zu wenig Abstand hinweisen. Unsere Thandy war wieder besorgt, dass alle vor dem Essen die Hände desinfiziert haben.

Ich hörte Dutzende Mal ein «Thank you» oder «God bless you» und sah die zufriedenen Gesichter. Die Mutter mit ihren 5 Kindern sagte mir, dass so eine Portion, wie jedes Kind erhalten hat, normalerweise für alle 5 genügen müsste – und das nur einmal pro Woche!

Auch wenn der Zeitaufwand für Vorbereitung, Organisation, Einholen Bewilligungen usw. sehr gross ist, ist es am Schluss ein wunderbares Erlebnis und freut das eigene Herz.

19. Juni 2021 / André

Geduldiges Warten schon 30 Min. vorher

Die Essenausgabe ist bereit

Die Ersten der Kolonne sind an der Reihe

Der Abstand von 1,5 M wird eingehalten

Jetzt heisst es einen Platz zum Essen suchen

Diese Mutter mit ihren 5 Kindern freut sich sehr

Mit Musik wie bei einem Volksfest....

Besonders die Kleinen freuten sich ob soviel Essen

Jetzt wird zuerst mal etwas gegessen....

Dieser Vater hat eine Hand zuwenig....

... und noch ein Video der Musik